Unsere Tagespflege in Pankow-Wilhelmsruh

Die Tagespflege liegt im Stadtteil Pankow-Wilhelmsruh in der Hauptstraße, die an die Stadtteile Rosenthal und Märkisches Viertel (Bezirk Reinickendorf) angegrenzt. Trotz der zentralen Lage liegt das Haus Nr. 29 zurückversetzt zur Straße und ist entsprechend ruhig. Die Tagespflege befindet sich im Erdgeschoss eines Neubaus mit sechs altersgerechten Wohnungen. Die Räumlichkeiten waren von Anfang an als Tagespflege geplant und wurden entsprechend baulich umgesetzt. Viel Licht und Sonne machen den Reiz des großen Gemeinschaftsraumes aus. Man schaut direkt auf einen Garten, den wir in unsere Aktivitäten einbeziehen.

Unsere Tagespflege in Wilhelmsruh...
  • hat 14 Gästeplätze,
  • ist von Montag bis Freitag von 8:30 bis 16:30 Uhr geöffnet, außer an Feiertagen,
  • kann auch von Menschen mit Demenz besucht werden, die noch zu Hause oder in einer Wohngemeinschaft leben, jedoch aufgrund von krankheitsbedingten Einschränkungen eine umfassende Förderung und Betreuung benötigen,
  • bietet den Gästen die Möglichkeit sich auch mal zurückzuziehen und ihrem individuellen Ruhebedürfnis nachzukommen,
  • kann flexibel tageweise oder wochenweise gebucht werden.

Ihr Wunsch als pflegender Angehöriger ist...

  • dass Ihr Familienmitglied tagsüber sicher und kompetent versorgt und liebevoll betreut wird,
  • sich von der kräftezehrenden Pflegetätigkeit zu erholen und wirksam entlastet zu werden,
  • eine fachgerechte und freundliche Beratung und Begleitung zu erfahren,
  • dass die finanzielle Belastung möglichst gering ist.

Was bieten wir...

  • Betreuung und Pflege durch berufserfahrenes Fachpersonal,
  • einen hohen Betreuerschlüssel,
  • medizinische Behandlungspflege nach Verordnung durch Ihren Hausarzt (z.B. Blutdruckmessung, Medikamentengabe usw),
  • tagesstrukturierende Angebote mit wechselnden Aktivitäten,
  • Berücksichtigung der individuellen Wünsche und Fähigkeiten der Gäste,
  • vielfältige Angebote wie Gymnastik, Spiele, Basteln, Singen, Gespräche, Gedächtnistraining, Backen, Ausflüge und vieles mehr,
  • regelmäßige Spaziergänge - wir legen sehr großen Wert auf die Erhaltung der Mobilität,
  • entspannter Aufenthalt in schönen Räumen und im Garten,
  • gemeinsames Feiern von Festen, z.B. Sommerfest, Advent, Weihnachten und die Geburtstage unserer Gäste,
  • schmackhafte und gesunde Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee sowie Getränke,
  • behindertengerechter Fahrdienst von Ihrer Wohnung zur AAI-Tagespflege und zurück,
  • individuelle Gesprächsangebote für pflegende Angehörige,
  • Hilfestellung bei Anträgen,
  • Zusammenarbeit mit Therapeuten (bei Bedarf kann die Therapie auch in der AAI-Tagespflege erfolgen),
  • Probetag nach Vereinbarung möglich.

Wie wird die Tagespflege finanziert?
Unsere Tagespflege ist eine von den Pflegekassen und Sozialhilfeträgern anerkannte Versorgungseinrichtung. Jeder Pflegebedürftige, der in seiner Wohnung, einer Wohngemeinschaft oder bei seinen Angehörigen wohnt, hat Anspruch auf Kostenübernahme für diese teilstationäre Pflegeeinrichtung. Für den Besuch der Tagespflege wird ein Tagessatz berechnet. Der jeweilige Tagessatz sowie die mögliche Kostenübernahme durch die Pflegekassen richten sich nach dem jeweiligen Pflegegrad. Gerne erläutern wir Ihnen die Möglichkeiten der Finanzierung und die Höhe Ihres Eigenanteils in einem unverbindlichen persönlichen Beratungsgespräch.

Anschrift
Tagespflege der Alzheimer Angehörigen-Initiative
Hauptstraße 29
13158 Berlin-Wilhelmsruh

Fahrverbindungen:
Bus 122 Hertzstr./Hauptstr.
Bus 155 Frühlingstr.
S1 S Wilhelmsruh

Stadtplan


Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne einen Flyer zu. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.